Freunde in der Not
In glücklichen Tagen ist niemand allein,
da stürmen die Freunde zur Türe herein
und feiern mit dir voll Übermut.
Dann glaubst du wirklich, sie meinen es gut.

Bedenke, es kommen auch schwerere Zeiten,
erfüllt von Krankheit, Sorgen und Not.
Dann werden die Freunde dich nicht mehr geleiten,
die Treue versprachen bis in den Tod.

Sie kommen nie mehr zu dir zurück,
denn dich verließen ja Wohlstand und Glück.
Doch wäre nur einer, der bei dir bliebe,
dann gäbe es Glauben an Freundschaft und Liebe.